Bieterverfahren, der beste Preis gewinnt !

Beim “offenen” oder “privaten” Bieterverfahren werden die Preisvorstellungen durch die Kaufinteressenten festgelegt – nicht wie üblich durch den Verkäufer. Das hat für beide Seiten verschiedene Vorteile. Allerdings würde ich jedem Eigentümer empfehlen, das Verfahren von einem Immobilienprofi durchführen zu lassen. Denn es gibt einige Dinge zu beachten,aber dazu gleich mehr. Das Bieterverfahren – eine echte weiterlesen…

Käuferportale – hier ist Vorsicht geboten !

Käuferportale erfreuen sich in letzter Zeit immer größerer Beliebtheit. Sie werben mit markigen Slogans wie ” Zum Höchstpreis verkaufen” oder ” Immobilie verkaufen Top-Preis”. Für viele Privatanbieter scheinen sie eine echte Alternative zum Makler vor Ort zu sein. Aber erstens dienen diese Portale nur dafür ihre Daten zu sammeln um diese dann teuer an irgendeinen weiterlesen…

Grunderwerbsteuer senken, so geht es

Die Grunderwerbsteuer fällt bei jedem Kauf einer Immobilie an. Die Freibeträge liegen bei € 2500. Also wenn Sie nicht gerade die Gartenhütte ihres Nachbarn kaufen,sollten Sie sich mit diesem Thema beschäftigen. Es betrifft Sie. Seit 2006 können die Bundesländer selber über die Höhe der Abgabe bestimmen. Also stieg die Grunderwerbsteuer dramatisch. Davor galt ein einheitlicher weiterlesen…

Immobilienbewertung – welches Verfahren wann ?

Immobilienbewertung – welches Verfahren zu welchem Zweck ? Der Makler wirbt mit einer Wertermittlung, die Bank spricht von einem Beleihungswert und das Gericht von einem Verkehrswert. Alle verwenden den Begriff Wert im Zusammenhang einer Immobilie. Also ist der Verkehrswert gleich dem Verkaufspreis einer Immobilie ? Ich werde versuchen etwas Licht in die Sache zu bringen. weiterlesen…