Grunderwerbsteuer senken, so geht es

Die Grunderwerbsteuer fällt bei jedem Kauf einer Immobilie an. Die Freibeträge liegen bei € 2500. Also wenn Sie nicht gerade die Gartenhütte ihres Nachbarn kaufen,sollten Sie sich mit diesem Thema beschäftigen. Es betrifft Sie. Seit 2006 können die Bundesländer selber über die Höhe der Abgabe bestimmen. Also stieg die Grunderwerbsteuer dramatisch. Davor galt ein einheitlicher weiterlesen…